Ist das nur Müll, oder etwa Kunst? Das liegt wie immer im Auge des Betrachters. Grund genug für Gudrun Denker Kindern und Jugendlichen im Rahmen eines Workshops „Bilder aus Elektroschrott“ die eigenen ersten eigenen künstlerischen Schritte zu ermöglichen. Am 4.11., am 11.11. und am 25.11. jeweils von 14Uhr bis 16Uhr haben daher kleine und große Künstler die Möglichkeit Bilder aus Elektroschrott zu entwerfen und Recycling auf eine spannende Art zu interpretieren.

Eine Anmeldung per E-Mail ist notwendig: gudrun_denker@web.de