Im Rahmen der Ausstellung „Jim Knopf, Urmel & Co“ bietet Radio Siegen in Kooperation mit dem Technikmuseum Freudenberg am 07. Oktober 2018 um 17:00 Uhr ein besonderes Highlight. Die Stimmen der bekannten Radio Siegen Sprecher Hans Wilhelm Burholt, Carolin Hartmann, Janine Wolski und Steffen Ziegler lassen in einer zauberhaften Lesung das „Urmel aus dem Eis“ lebendig werden.

Die Dauer der Lesung ist ca. 80 – 90 Minuten.  Für den kleinen Hunger serviert das Technikmuseum Bockwurst auf die Hand sowie Kaltgetränke.

Wie heißt es schon in dem Kinderbuchklassiker von Max Kruse: „Sonderbar genug sah es aus. Es ging aufrecht, seine Beine waren stämmig genug. Sein Schwanz war so lang und kräftig, dass es sich wie ein Känguru darauf abstützen konnte. Dafür waren die Ärmchen zu kurz geraten; sie endeten in mit kleinen Krallen versehenen Pfoten. Der Hals wiederum war ziemlich lang und der drollige Kopf zuoberst glich einem kräftig aufgeblasenen Luftballon, der dicht vor dem Platzen stand – besonders wenn das Urmel wütend war. Und das kam natürlich auch vor – wie bei allen Kindern“.

Eine vorherige Platzreservierung ist aufgrund der begrenzten Sitzplätze zwingend erforderlich unter: aktion@radiosiegen.de