Startseite/Weben, Workshop/Einführung in das Weben am Webstuhl
Lade Veranstaltungen

Einführung in das Weben am Webstuhl

7., 8., und 9. Juni 2024

 Ein Kurs für erwachsene TeilnehmerInnen:
Leitung: Inge Zöller, Webmeisterin und Kunstpädagogin
Ort: Technikmuseum Freudenberg
Zeit: Freitag 7. Juni und Samstag 8. Juni, jeweils 11 – 17 Uhr, Sonntag 9. Juni, ab 11 Uhr freies Weben

An einem historischen Webstuhl von 1750 weben lernen und Hände und Füße im gleichförmigen Takt bewegen, damit sich Schuss für Schuss ein Gewebe bildet, ist ein besonderes Erlebnis.

Farbenfrohe Muster entstehen durch das Gleiten des Schiffchens von einer Seite zur anderen Seite. Das Zusammenspiel von Kette und Schuss begreifen und  die Vielzahl der handwerklichen Tätigkeiten die zum Weben gehören selbst ausüben, ist Ziel des WEBWORKSHOPS im Technikmuseum Freudenberg.  An einem alten Musterwebstuhl der Firma BASF können Webmuster ausprobiert werden, bevor sie an einem  großem Webstuhl umgesetzt werden.

Baumwolle, Leinen und Wolle werden zu einzigartigen  textilen Unikaten verarbeitet. Inge Zöller, Webermeisterin und Kunstpädagogin an der Jugendkunstschule,  führt in die alte Handwerkstechnik WEBEN ein.

Informationen und Anmeldung :
Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein, Tel.: 0271 790690
E-Mail: info@jukuschu.de

Nach oben