Sponsoren & Förderer

Historie von gestern, Erfolge von heute für Sponsoren und Förderer von morgen

Wer das Technikmuseum Freudenberg besucht, begibt sich auf eine außergewöhnliche technologische Zeitreise. Entdeckt historische Geschichten, die eng mit der Region verbunden sind, denn hier wird südwestfälische Industriekultur gelebt.

Der heutige Erfolg vieler heimischer Firmen fußt auf der rasanten technologischen Entwicklung seit der Mitte des 19. Jahrhunderts. Genau dies will unser Museum zum Ausdruck bringen. Ein Beispiel: Mehrere Firmen aus unserer Region haben früher Dampfmaschinen hergestellt. Bei uns kann man sie noch erleben, Industriegeschichte sehen, hören, riechen und anfassen.

Das Technikmuseum Freudenberg spiegelt einerseits die heimische Industrietradition wieder, bietet aber auch jungen Menschen im Außerschulischer Lernort MINT einen hautnahen Einstieg in die Grundzüge der Mechanik.

Seit der Gründung vor 20 Jahren hat sich das Technikmuseum inhaltlich ständig weiterentwickelt. So arbeiten die Verantwortlichen derzeit an einer Neugestaltung und Ergänzung des großen Dauerausstellungsbereiches auf der Galerie zur Industriegeschichte der Region.

Sponsor, Spender, Wohltäter, Mäzen, Fürsprecher, Protektor

Unsere Vertrags – Sponsoren

Platinsponsor: Sparkasse Siegen, Goldsponsor: IHK Siegen, Silbersponsoren: Thomas Magnete, Autohaus Walter Schneider, Westenergie, Siegener Zeitung, Bronze: Rhenag, Schlossberg Werbung, EMG

Die Logos finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Neben den Leistungen aus dem Sponsorenvertrag fördern die Sparkasse Siegen, das Autohaus Walter Schneider, Rhenag, Westenergie und die Siegener Zeitung zusätzlich Einzelprojekte.

Unsere regelmäßigen Unterstützer und Projektförderer

Cartrans Freudenberg, Hees Bürowelt Siegen, Gustav Meiswinkel Siegen, Wied`s Eccochem Freudenberg, IFB Freudenberg, Kellershohn Kreuztal, Kühlerbau Gissel Freudenberg, Lenhard Grafiks Siegen, Otterbach-Medien Freudenberg, Bäckerei Hesse Welschen-Ennest, RÖMA Siegen, Schmelzer-Medien Siegen, Schreinerei Quandel Freudenberg, Uwe Schröder Freudenberg, Thomas Medientechnik Siegen, Tiefbau Kappenstein Friesenhagen, Volker Morgen Siegen, Wurth Niederfischbach, EDV Software Entwicklung Axel Ollenschläger Freudenberg

 

Wenn Sie auch das Technikmuseum tatkräftig unterstützen wollen….

können dies auf vielfältige Weise tun: Einmalig, zeitlich begrenzt, projektbezogen oder mit langfristigem spenden. Ganz nach Wunsch.

  • Sie werden als Privatperson oder Unternehmen Mitglied werden im Trägerverein des Museums, den Freunden historischer Technik Freudenberg e. V.
  • Sie erhalten einen individuell verhandelten Sponsorenvertrag samt kreativem Sponsoring-Baukastensystem, abgestimmt auf die eigenen Ansprüche.
  • Sie unterstützen eine Ausstellung, ein Projekt oder eine Aktion.
  • Oder Sie haben eine andere Idee, wie Sie uns helfen könne

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schreiben Sie uns eine Mail an: info@technikmuseum-freudenberg.de. Oder Sie sprechen unser Vorstandsmitglied Hans Jürgen Klappert an Tel. 0178 160 5480